CeOS Netzwerke

Das Center for Ocean and Society arbeitet eng mit nationalen und internationalen Partnern aus Forschung, Politik und Zivilgesellschaft zusammen und ist in regionale sowie überregionale Forschungsnetzwerke eingebunden. Beispielhaft werden hier die größeren Netzwerke genannt - in konkreten Projekten wird die Kooperation mit vielen weiteren Akteuren realisiert.

Kiel Marine Science

Das Center for Ocean and Society ist eine Plattform des Forschungsschwerpunktes Kiel Marine Science (KMS) an der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel (CAU) und über KMS in die Forschungsagenda von 41 Forschergruppen an 7 Fakultäten eingebunden.

https://www.kms.uni-kiel.de/de

Deutsche Allianz Meeresforschung

Das Center for Ocean and Society ist mit der Deutschen Allianz Meeresforschung (DAM) verbunden, sowohl im Rahmen der Forschungsagenda als auch in den Arbeitsgruppen zum Transfer. Die DAM verbindet 19 führende deutsche Meeresforschungseinrichtungen mit dem Ziel, den nachhaltigen Umgang mit den Küsten, Meeren und Ozeanen durch Forschung, Datenmanagement und Digitalisierung, Infrastrukturen und Transfer zu stärken. Dafür erarbeitet die DAM gemeinsam mit ihren Mitgliedseinrichtungen lösungsorientiertes Wissen und vermittelt Handlungsoptionen in Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Sie wird gefördert durch den Bund und die norddeutschen Bundesländer Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

https://www.allianz-meeresforschung.de/

Maritimes Cluster Norddeutschland MCN

Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der norddeutschen maritimen Branche. Es ermöglicht Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Innovation und Schnittstellen zu anderen Branchen. Mit Geschäftsstellen in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein ist das MCN präsent und kooperiert mit den Akteuren vor Ort. Es unterstützt unter anderem bei der Suche nach Innovationspartnern, berät zu Fördermitteln und vermittelt Kontakte in die maritime Branche. Mehr als 350 Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sind Mitglied im MCN. Gemeinsam mit dem MCN organisiert das Center for Ocean and Society den Kieler Marktplatz.

https://www.maritimes-cluster.de/

Gesellschaft für Marine Technik e.V. GMT

GMT vertritt bundesweit die Interessen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Meerestechnik gegenüber der Öffentlichkeit und den politischen Entscheidungsträgern. Die Meerestechnik entwickelt, produziert und verwendet Technologien für die Erforschung, den Schutz und die nachhaltige Nutzung der Meere. Kiel Marine Science ist Mitglied in der GMT und wird vom Center for Ocean and Society vertreten.

https://www.maritime-technik.de/