Kontakt


Vita

Jörn Schmidt studierte Biologie in Hannover und promovierte 2006 in Fischereibiologie an der Universität Kiel. Von 2009 bis 2018 arbeitete er an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Kiel. Im Jahr 2018 wurde er außerordentlicher Professor am Programm für Meeresangelegenheiten an der Dalhousie-Universität. Von 2019 bis 2020 leitete er die Forschungsgruppe zu Marine Food Security bei Kiel Marine Science und ist dort derzeit assoziiertes Mitglied. Seine Schwerpunkte sind sozial-ökologische Systeme und Konzepte der Nachhaltigkeit im Ozean, Fischereimanagement, Wissenschaftskommunikation, Spiele für Bildung und Kommunikation (www.ecoocean.de), die Entwicklung praktischer Managementberatung und die Arbeit mit Fischer*innen. Durch die Mitorganisation von Forschungs- und Communityworkshops im Senegal und auf den Kapverden sowie partizipativen Modellierungsworkshops mit indigenen Gemeinschaften in Haida Gwaii und Sitka erwarb er interkulturelle Kompetenz. Gegenwärtig ist er Mitglied der Group of Experts and German Focal Point for the World Ocean Assessment (https://www.un.org/regularprocess/) und im Editorial Board des ICES Journal of Marine Sciences (https://academic.oup.com/icesjms). Seit August 2020 ist Jörn Schmidt Vorsitzender des Science Committee of the International Council for the Exploration of the Sea (ICES, www.ices.dk).