Kontakt


Vita

Lena absolvierte 2020 ihren Bachelor in Biologie an der Universität Kiel mit einer Arbeit über die funktionelle Biologie von Seepocken. Während ihres Bachelorstudiums absolvierte sie ein Praktikum in dem Umweltforschungs- und Naturschutzzentrum Mareterra Onlus auf Sardinien (Italien). Seit April 2020 ist sie im Masterstudiengang Biologie an der Universität Kiel eingeschrieben und strebt eine Vertiefung in Wissenschaftskommunikation an.